+90  542 499 32 42

info@overmedical.com

TÜRKÇE | ENGLISH | العربية | SPANISH

FUE Methode

Die erfolgreichste und am häufigsten sich im Umlauf befindlichen Methode der Haarverpflanzung ist die FUE Methode. FUE bedeutet Follicular Unit Extraction und bedeutet die Entnahme der Haarwurzel.  Es erklärt und die einzelne Entnahme jeder Haarwurzel. Bei der FUE Methode wird die Fläche der zu entnehmenden Haarwurzel lokal betäubt und mit einem mit extra Mikromotorspitze Gerät einzeln entnommen und i die gewünschten Flächen eingesetzt. Das wichtigste bei der FUE Methode ist die Haarwurzel in der richtigen Richtung des Haarwuchses einzusetzen. Je genauer dies geschieht umso natürlicher wächst das Haar. Bei der FUE Methoden können in einer Seance 4000 – 7000 Haarwurzeln entnommen und in die gewünschten Bereiche implantiert werden. Es gibt bei der FUE Methode keinen Schnitt daher gibt es auch keine nähte. Dies ist für den Patienten sowohl in der Durchführung als auch in der Heilungsphase angenehmer. Da es danach auch keinerlei Narben gibt ist diese Methode eine der bevorzugten. Die FUE Methode wird in lokaler Anästhesie durchgeführt und sie können währen der Verpflanzung mehrere Pausen einlegen.

Bleiben Narben bei der FUE Methode? Werde ich Schmerzen haben?

Da es bei der FUE Methode keinen Schnitt gibt keine Nähte gibt bleiben keine Narben. Der Heilungsprozess ist in innerhalb 2 Tagen abgeschlossen. Bei der FUE Methode werden Sie weder  beim noch nach dem Eingriff Schmerzen verspüren. Nach einer Haarverpflanzung können Sie wie gewohnt liegen, dies wird den eingesetzten Haarwurzeln nicht schaden. Bei diesem Eingriff werden keine Nerven oder Arterien geschädigt sodass Sie auch keine Gefühlsunempfindlichkeiten haben werden.

Kann man bei der FUE Methode die Richtung des Haarwuchses bestimmen?

Mit der FUE Methode werden die Haarwurzel in einer 30 – 35 Grad Stellung nach rechts, links hinten und vorne implantiert. In diese Richtungen werden Ihre Haare auch wachsen. Mit der FUE Methode werden die Haarwurzel unter der Haut ohne das Haargewebe zu schädigen entnommen. Der Unterschied der FUE Methode gegenüber anderen Methoden ist die durch schnelle und feine Entnahme des Gewebes bessere und schnellere Heilung.

Aus welchen Bereichen werden bei der FUE Methode die Haare entnommen?

Das Wichtigste bei Haarverpflanzungen ist es an den richtigen Stellen wie am Hinterkopf, gesunde, feste und ästhetisch gut aussehende Haarwurzeln zu entnehmen und an die gewünschten Stellen zu implantieren. Die FUE Methode ist dabei die erfolgreichste.

Wie natürlich sieht das Haar bei der FUE Methode aus?

Mit der FUE Methode bekommt man das natürlichste Ergebnis. Nach dem Eingriff werden Sie ihr natürliches Haar wieder zurückgewonnen haben. Der Grund dafür ist, dass es Ihre eigen Haarwurzeln sind. Die Struktur und die Haarfarbei ist Ihre eigene deswegen wird es keinen Unterschied zu den noch vorhandenen Haaren geben.

Muss ich mir eine Glatze rasieren um die FUE Methode durchführen zu lassen?

Um die FUE Methode durchführen zu lassen muss der Bereich der zu entnehmenden Haarwurzel gekürzt werden. Dies dient dazu dass man die Haarwurzeln proportional und in hoher Zahl entnehmen kann. Bei den Frauen wird der Bereich für die Haarwurzelentnahme rasiert, nach dem Eingriff kann man diese Stelle mit dem vorhandenen Haar verdecken.

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir