+90  542 499 32 42

info@overmedical.com

TÜRKÇE | ENGLISH | العربية | SPANISH

Gesäß Ästhetik

Bei der Gesäß Ästhetik Operation wird das Gesäß gehoben oder verkleinert. Taille, Hüfte und Gesäß wird als ein Ganzes betrachtet. Nach der Anatomie wird ein dem Körper passendes Gesäß geformt. Die chirurgischen Eingriffe werden mit Fettabsaugung – Lipofilling, Straffung und Silikonprothesen durchgeführt. Für gewöhnlich wird Eigenfett vom Rücken, Bauch und Taille entnommen und dem Gesäß eingegeben. Wenn der Patient nicht genügend Eigenfett besitzt, werden Silikonprothesen eingesetzt. Die Gesäß Ästhetik Operation kann sowohl in Vollnarkose als auch in lokaler Anästhesie durchgeführt werden. Die Dauer der Operation beträgt ungefähr 1 – 1,5 Stunden. Nach der Operation muss der Patient für 2 Wochen ein Korsett tragen. Nach 3 Tagen kann der Patient wieder arbeiten gehen. Sollten dem Patient Silikonprothesen eingesetzt werden, so wird dies unter Vollnarkose durchgeführt. Die Operationsdauer beträgt zirka 4 Stunden und der Patient sollte die Nacht zur Beobachtung in der Klinik verbringen. 5 Tage nach der Operation kann der Patient wieder arbeiten gehen.

Worauf muss ich vor der Operation achten?

Wie bei allen anderen Operationen sollte 3 Wochen vor der Operation mit dem Rauchen aufgehört werden, Aspirin nicht eingenommen werden, blutverdünnende Medikamente und dergleichen nicht mehr eingenommen werden. Arzneimittel wie Apranaks, Voltaren oder Vermidon sollten nicht eingenommen werden. Wenn sie Schmerzmittel benötigen, sollten Sie Novalgin oder Minoset einnehmen. Außerdem sollten Sie keine Vitaminpräparate, Leinsamen, Grüner Tee, Tomatenkerne, Kirschenstengel, keine pflanzlichen Nahrungsmittel und keine gewichtsreduzierenden Nahrungsmittel konsumieren.

Wie geht es nach der Gesäß Ästhetik Operation weiter?

Die Gesäß Ästhetik Operation ist ein Eingriff unter Vollnarkose. Diese Operation dauert in etwa 1,5 Stunden. Nach der Operation kann man am gleichen oder am nächsten Tag entlassen werden. Da die Nähte unter die Haut gesetzt werden ist eine Nahtentnahme nicht notwendig. Die ersten beiden Tage nach der Operation sollte man sich nicht am Rücken legen. Danach kann man sich wieder setzen und auch baden. Nach einer Woche kann der Patient weder zu seinem gewohnten Alltag sollte aber mit Sport betreiben noch einen Monat warten.

Spüre ich die Gesäß Prothese nach der Operation?

Zu Beginn werden Sie sie spüren aber mit der Zeit nicht mehr. Diese braucht eine Zeit von etwa 2 Monaten bis sie nicht mehr fühlbar ist. Danach fühlt es sich wie Teil Ihres Körpers an.

Ist das Ergebnis der Gesäß Ästhetik dauerhaft?

Die Taille, die Form des Gesäß und Gesäß Prothesen sind Eingriffe die dauerhaft sind. Wenn Sie die gewünschte  Form durch diese Operation erreicht haben sollten Sie auf Ihr Gewicht achten, die Haut pflegen und regelmäßig Sport bertreiben.

Gibt es in der Gesäß Ästhetik Operation einen Unterschied zwischen Männern und Frauen?

Selbstverständlich gibt es einen Unterschied bei der Gesäß Ästhetik von Männern und Frauen. Während die Männer sich bei einem größeren Gesäß nicht wohlfühlen, sind Frauen mit einem kleinen Gesäß nicht zufrieden. Daher wird man bei Männer und Frauen auf deren Wünsche eingehen.

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir