+90  542 499 32 42

info@overmedical.com

TÜRKÇE | ENGLISH | العربية | SPANISH

Gesichtsstraffung ohne Operation

Währen Ihre Gesichtshaut altert hinterlässt das Leben durch Akne, Verletzungen, Sonne, einige Angewohnheiten wie rauchen und Alkoholkonsum Spuren. Weil das Rauchen die Arterien verengt machen sich Irritationen und trockene Haut am Gesicht bemerkbar, das wiederum den Alterungsprozess beschleunigt. Die Gesichtsstraffung ist eine Methode bei der kein Chirurg zum Einsatz zum Beseitigen der Erschlaffungen und Falten kommt. Da bei der Gesichtsstraffung ohne Operation kein Chirurg zum Einsatz kommt, unter die Haut keine Füllung eingespritzt wird  und kein chemischer Prozess stattfindet gibt es keinerlei Risiken. Diese Behandlung ist sogar in einer Mittagspause in einer Zeit vo 10 – 20 Minuten durchführbar und die Ergebnisse sind sofort bemerkbar. Nach der Behandlung sind auch keinerlei blaue Flecken, Schwellungen, Arbeitshinderungen und Spuren an der Haut sichtbar.

Ist die Gesichtsstraffung ohne Operation bei jedem durchführbar?

Die Gesichtsstraffung ist nicht bei jedem durchführbar. Zuerst wird der Alterungszustand des Patienten bestimmt. Wenn die Alterung schon fortgeschritten ist, wird das Ergebnis nicht zufriedenstellend. Da empfiehlt es sich doch einer operativen Gesichtsstraffung zu unterziehen. Die Gesichtsstraffung ohne Operation kann nur bei erschlafften hängenden Gesichtszügen die durch Fäden wieder hochgezogen werden durchgeführt werden. Für gewöhnlich wird das bei Patienten im Alter zwischen 35 – 45 Jahren durchgeführt. Die Gesichtsstraffung ohne Operation wird sowohl bei Männern als auch bei Frauen durchgeführt.

In welchen Bereichen kann die Gesichtsstraffung ohne Operation angewendet werde, welche Beschwerden können behoben werden?

Die Gesichtsstraffung ohne Operation wird am häufigsten im Gesicht- und Halsbereich angewendet. Die Bereiche am Kinn, keine Kinnkontur, Mundwinkel, Wangen, Hals- und Augenbereiche und Augenbrauen heben können durch die Gesichtsstraffung ohne Operation behoben werden.

Worauf muss ich vor der Gesichtsstraffung ohne Operation achten?

Es ist ausreichend wenn der Patient eine normale Gesunden Untersuchung durchführen lässt.

Wie lange dauert eine Gesichtsstraffung ohne Operation? Wie geht es dann weiter?

Die Gesichtsstraffung ohne Operation dauert in etwa 10 – 20 Minuten. Da es keine Verzögerungen bei dieser Methode gibt kann die auch während einer Mittagspause durchgeführt werden. Nach der Behandlung ist das Ergebnis sofort sichtbar, und sie können sofort zum Alltag zurück.

Wie lange ist die Wirkung der Gesichtsstraffung ohne Operation? 

Die Wirkung setzt sofort ein, und es fängt die Zeit der Regeneration an. Dabei könnten Sie ein leichtes Spannen spüren. Nach 1 – 2 Tagen werden Sie ein noch besseres Ergebnis erlangen. Die Dauer der Wirkung hält in etwa 2 – 4 Jahre an.

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir